Wechsel im Gemeinderat – Thomas geht, Martin kommt

Am 17. Okto­ber 2016 schied Tho­mas Kro­ni­mus aus dem Gemein­de­rat der Gemein­de Iffez­heim kraft Gesetz aus, da er sei­nen Wohn­sitz aus Iffez­heim weg­ver­legt hat (§31 Abs. 1 i.V.m. § 28Abs. 1 Gemein­de­ord­nung Baden-Würt­tem­berg). Aus pri­va­ten Grün­den ist er nach Ans­bach verzogen.

Tho­mas war für die Freie Wäh­ler­ge­mein­schaft erst­mals im Jah­re 2004 mit 1136 Stim­men in den Gemein­de­rat gewählt wor­den. Bei den Wah­len 2009 schaff­te er erneut den Sprung ins Kom­mu­nal­par­la­ment mit nun­mehr 1463 Stim­men und 2014 erreich­te er gar 1727 Stim­men und war damit dritt­stärks­ter Stim­men­samm­ler aller gewähl­ten Räte.

Im Rah­men der Gemein­de­rats­sit­zung vom 17. Okto­ber wur­de er von Bür­ger­meis­ter Peter Wer­ler aus dem Gre­mi­um mit einem Prä­sent ver­ab­schie­det. Im Anschluss an BM Wer­ler ver­ab­schie­det auch der Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de der Frei­en Wäh­ler, Man­fred Weber, Tho­mas Kro­ni­mus. Er sprach sei­nen Dank für die in zwölf­ein­halb Jah­re geleis­te­te Tätig­keit im Rat aus und wünsch­te Tho­mas für die Zukunft alles Gute. Als Abschieds­ge­schenk über­gab er ihm einen Gut­schein für einen Hotel­auf­ent­halt im Schwarzwald.

fwg_verabschiedung_kronimus

Unmit­tel­bar nach der Ver­ab­schie­dung von Tho­mas wur­de als ers­ter Nach­rü­cker Mar­tin Schä­fer von Bür­ger­meis­ter Wer­ler per Hand­schlag ver­pflich­tet. Mar­tin Schä­fer sprach die Ver­pflich­tungs­for­mel nach und nimmt ab sofort den Platz von Tho­mas Kro­ni­mus im Rat ein, sowie des­sen Sitz im Umwelt­aus­schuss. Eben­so fun­giert er zukünf­tig als Ver­tre­ter von Andrea Wink­ler im Bauausschuss.

Weitere News

Einladung zur Hauptversammlung am 9. März

Lie­be Mitglieder, zu unse­rer dies­jäh­ri­gen Haupt­ver­samm­lung am Don­ners­tag, 9. März 2023 um 19:00 Uhr möch­ten wir ganz herz­lich ein­la­den. Die Ver­samm­lung fin­det im Ver­kaufs­raum bei Ste­fan Schnei­der...

Mitgliederfest 2022

Nach­dem coro­nabe­dingt das Mit­glie­der­fest in den letz­ten Jah­ren lei­der aus­fal­len muss­te, konn­te es in die­sem Jahr nun end­lich wie­der statt­fin­den. So fan­den sich die Mit­glie­der...

Einladung zum Mitgliederfest am 18.11.2022

Lie­be FWG-Mitglieder, nach­dem in den ver­gan­ge­nen Jah­ren lei­der nur sehr weni­ge Ver­eins­ak­ti­vi­tä­ten statt­fin­den konn­ten und somit auch kei­ne ver­eins­in­ter­nen Fes­te, möch­ten wir in die­sem Jahr...