Rückblick auf die Generalversammlung der FWG

Pünkt­lich um 19.30 Uhr konn­te der ers­te Vor­sit­zen­de der Frei­en Wäh­ler, Man­fred Weber, am ver­gan­ge­nen Mitt­woch zahl­rei­che Mit­glie­der der FWG im Club­haus des Fuß­ball­ver­eins zur Gene­ral­ver­samm­lung begrüßen.

Nach dem Toten­ge­den­ken ging er auf das ver­gan­ge­ne Ver­eins­jahr ein, wobei Boule­platz­in­stand­set­zung und Som­mer­fest die Schwer­punk­te sei­ner Aus­füh­run­gen bil­de­ten. Zum Som­mer­fest muss­te er lei­der mit­tei­len, dass der finan­zi­el­le Erfolg sehr beschei­den war. Zum einen lag dies anfäng­lich am kal­ten Wet­ter, zum ande­ren am Regen der am Nach­mit­tag ein­setz­te. Trotz­dem will man am Fest fest­hal­ten, denn gera­de das Bou­le­tur­nier macht allen teil­neh­men­den Ver­ei­nen viel Spaß.

In einem kur­zen Rück­blick ging er anschlie­ßend auf wich­ti­ge Beschlüs­se des Gemein­de­ra­tes im ver­gan­ge­nen Jahr ein und bedank­te sich sowohl bei sei­nen Frak­ti­ons­kol­le­gen als auch beisei­nen Vor­stands­kol­le­gen für die gute Zusammenarbeit.

Nach den Berich­ten des Schrift­füh­rers Gün­ter Grill­hiesl, des Kas­siers Ewald Zol­ler und dem Bericht der Kas­sen­prü­fer Mar­tin Schä­fer und Joa­chim Mer­kel, schlug Dr. Karl Manz die Ent­las­tung der Vor­stand­schaft vor, die ein­stim­mig erfolgte.

Bei den anschlie­ßen­den Neu­wah­len wur­den Ste­fan Schnei­der als zwei­ter Vor­sit­zen­der und Ewald Zol­ler als Kas­sier sowie Wal­traud Frü­he Mar­tin als Bei­sit­ze­rin ein­stim­mig wie­der gewählt. Die bei­den Kas­sen­prü­fer Mar­tin Schä­fer und Joa­chim Mer­kel­wur­den in ihren Ämtern bestätigt.

Unter dem Tages­ord­nungs­punkt „Bericht aus der Gemein­de­rats­frak­ti­on“ wur­de von Klaus Bren­ner die aktu­el­le Flücht­lings­si­tua­ti­on in Iffez­heim erläu­tert. Ste­fan Schnei­der gab den aktu­el­len Sach­stand zur Erwei­te­rung des Indus­trie­ge­bie­tes bekannt, Andrea Wink­ler berich­te­te über die geplan­te Orts­kern­sa­nie­rung II und Man­fred Weber ging auf den Haus­halt des Jah­res 2016 ein, wobei sich jedem Punkt eine rege Dis­kus­si­on anschloss.

Unter dem Punkt Ver­schie­de­nes teil­te Man­fred Weber die Ergeb­nis­se der Mit­glie­der­ver­samm­lun­gen des Kreis­ver­ban­des im Jahr 2015 mit. Wei­ter­hin erläu­ter­te er, dass die von der Vor­stand­schaft geplan­te Besich­ti­gung des Euro­pa­par­la­ments lei­der an orga­ni­sa­to­ri­schen Schwie­rig­kei­ten schei­ter­te. Ersatz­wei­se ist nun ein Hel­fer­fest am 15. Okto­ber vorgesehen.

Zum Schluss wur­de dann bereits die ers­ten Auf­trä­ge für das dies­jäh­ri­ge Som­mer­fest am 12. Juni ver­ge­ben. Andrea Wink­ler über­nimmt wie­der die Per­so­nal­pla­nung. Das Ein­le­gen des Flei­sches erfolgt am Don­ners­tag, den 09.06.16, um 18.00 Uhr bei Kurt Lorenz, der Auf­bau am Fest­platz fin­det am Sams­tag 11.06. ab 08.30 Uhr statt. Man­fred Weber appel­lier­te an die Mit­glie­der sich tat­kräf­tig ein­zu­brin­gen, beim Auf­bau, beim Fest selbst und beim Abbau, denn jeder Hel­fer wird gebraucht.

Um 21.30 Uhr konn­te er die Gene­ral­ver­samm­lung been­den, so dass die Fuß­ball­be­geis­ter­ten noch das Ende des Cham­pions League Spie­les FC Bay­ern gegen Lis­sa­bon ver­fol­gen konnten.

Weitere News

Rückblick Sommerfest 2022

Tra­di­tio­nell fand das Fleisch­ein­le­gen am Frei­tag vor dem Som­mer­fest bei unse­rem Mit­glied Kurt Lorenz statt, der uns wie jedes Jahr von der Qua­li­tät über­zeug­te und...

Viele Hände – schnelles Ende!

Eine rekord­ver­däch­ti­ge Anzahl an FWG-Mit­glie­dern hat sich am ver­gan­ge­nen Sams­tag in der Bahn­hofs­an­la­ge ein­ge­fun­den, um end­lich den Boule­platz wie­der auf Vor­der­mann zu brin­gen, nach­dem der...

Erfolgreiche Dorfputzaktion

Zusam­men mit ins­ge­samt rund 250 Hel­fe­rin­nen und Hel­fern fan­den wir uns am ver­gan­ge­nen Sams­tag am 19.03.2022 um 9:00 Uhr bei strah­len­dem Son­nen­schein beim Bau­hof ein....

Günter Grillhiesl erhält Gemeindeehrennadel

Anläss­lich des Ehrungs­aben­des der Gemein­de Iffez­heim am 16.03.2022 wur­de Gün­ter Grill­hiesl für sei­ne lang­jäh­ri­gen Ver­diens­te bei der Frei­en Wäh­ler­ge­mein­schaft Iffez­heim mit der Gemein­de­eh­ren­na­del ausgezeichnet. Gün­ter...