2. Weihnachtsmarkt im Haus Edelberg am 16.12.2018

Freie Wäh­ler beim 2. Weih­nachts­markt im Haus Edel­berg am 16.12.2018

Zum zwei­ten Male lud das Senio­ren-Zen­trum Iffez­heim, Haus Edel­berg, Ver­ei­ne, Schul­klas­sen und ande­re Anbie­ter zu einem Weih­nachts­markt ein.

Nach­dem wir Freie Wäh­ler bereits im ver­gan­ge­nen Jahr an der Ver­an­stal­tung teil­ge­nom­men hat­ten, waren wir uns in der Vor­stand­schaft einig, auch in die­sem Jahr das Senio­ren­zen­trum zu unter­stüt­zen und erneut am Weih­nachts­markt aktiv teil zu nehmen.

Am Sams­tag, den 15.12.2018 soll­te der Auf­bau der Markt­stän­de stattfinden.

Pünkt­lich um 10.00 Uhr waren eini­ge Hel­fer von uns vor Ort und zügig wur­de unser Zelt aufgebaut.

Gün­ter, Ger­hard und Mar­tin bei der Materialanlieferung

Joa­chim, Gün­ter und Her­bert beim Aufbau

Neben­bei wur­den die Damen des Nach­bar­zel­tes tat­kräf­tig bei deren Auf­bau mit unterstützt.

Bald stan­den unser Zelt und auch das Zelt unse­rer Nach­ba­rin­nen. Es fehl­te noch die weih­nacht­li­che Deko­ra­ti­on, die jedoch von Wal­traud und Her­bert rasch ange­bracht wurde.

Am Sonn­tag, den 16.12.18, ging es pünkt­lich um 11.00 Uhr los. Unse­re Thü­rin­ger Brat­würs­te erfreu­ten sich gro­ßen Zuspru­ches und kamen bei den Besu­chern sehr gut an. Auch das ange­bo­te­ne Bier fand Anklang, pass­te es zu den Brat­würs­ten doch bes­ser als Glühwein.

Die 1. Schicht: Micha­el, Susan­ne und Man­fred und zufrie­de­ne Gäste

Lei­der war bei der Lie­fe­rung der Würs­te etwas schief gelau­fen, so dass uns zu weni­ge Würs­te gelie­fert wor­den waren. So hat­ten wir zwar noch genü­gend Bröt­chen, konn­ten aber kei­ne Würs­te dazu mehr anbie­ten, so dass die 2. Schicht nur noch Bier und Rad­ler anbie­ten konnte.

Wir bit­ten auf die­sem Wege noch­mals um Ent­schul­di­gung bei den­je­ni­gen Besu­chern, die lei­der kei­ne Wurst mehr bekom­men haben.

Die 2. Schicht Bir­git­ta, Karl und Her­bert hat­te lei­der nur noch Bier

Trotz­dem war es eine gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung, die ins­be­son­de­re den Senio­ren des Hau­ses Edel­berg sehr viel Freu­de berei­tet hat.

Weitere News

Rückblick Sommerfest 2022

Tra­di­tio­nell fand das Fleisch­ein­le­gen am Frei­tag vor dem Som­mer­fest bei unse­rem Mit­glied Kurt Lorenz statt, der uns wie jedes Jahr von der Qua­li­tät über­zeug­te und...

Viele Hände – schnelles Ende!

Eine rekord­ver­däch­ti­ge Anzahl an FWG-Mit­glie­dern hat sich am ver­gan­ge­nen Sams­tag in der Bahn­hofs­an­la­ge ein­ge­fun­den, um end­lich den Boule­platz wie­der auf Vor­der­mann zu brin­gen, nach­dem der...

Erfolgreiche Dorfputzaktion

Zusam­men mit ins­ge­samt rund 250 Hel­fe­rin­nen und Hel­fern fan­den wir uns am ver­gan­ge­nen Sams­tag am 19.03.2022 um 9:00 Uhr bei strah­len­dem Son­nen­schein beim Bau­hof ein....

Günter Grillhiesl erhält Gemeindeehrennadel

Anläss­lich des Ehrungs­aben­des der Gemein­de Iffez­heim am 16.03.2022 wur­de Gün­ter Grill­hiesl für sei­ne lang­jäh­ri­gen Ver­diens­te bei der Frei­en Wäh­ler­ge­mein­schaft Iffez­heim mit der Gemein­de­eh­ren­na­del ausgezeichnet. Gün­ter...